Inklusionsprojekt

Auf Initiative von vier Schülerinnen der Alice-Salomon-Schule kam die Anfrage, ob die IGS Büssingweg an einem Projekt mitarbeiten möchte. Eine tolle Idee, die der Förderverein der IGS Büssingweg gerne unterstützt.

Projektteilnehmer sind auch Schüler der Wilhelm-Schade-Schule, Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung.

Insgesamt handwerken zehn Schüler aus dem 6. Jahrgang gemeinsam mit sechs Schülern der Wilhlem-Schade-Schule. Unsere Schüler nutzen das Projekt für eine Arbeit, die benotet wird.

2018-04-09-PHOTO-00000003

Seit Mitte Februar fahren wir sie jeden Freitag zur Wilhelm-Schade-Schule, um dort eine große Litfasssäule (für unsere Schule) sowie zwei Hochbeete (für die Wilhelm-Schade-Schule) zu bauen. Die Anleitung erfolgt durch die vier Schülerinnen der Alice-Salomon-Schule.

2018-04-09-PHOTO-00000012

Frau Wormann und Herr Kiehne wechseln sich mit der Betreuung  ab. Vielen Dank dafür!

 

Und weil dieses Projekt so spannend ist, gibt es regelmäßig neue Bilder über den Projektfortschritt.