Abi 2020 – unvergesslich besonders

Lange war unklar, ob – und in welcher Form – das Abitur 2020 in Niedersachsen
durchgeführt wird: fristgerechter Beginn oder Aussetzen?
Durchschnittsnote der bisherigen Leistungen bilden oder die Prüfungen
verschieben? Letztlich entschied man sich Ende März genau dafür:
Die Abiturprüfungen wurden um 3 Wochen nach hinten verlegt. Das
hatte für die Schülerinnen und Schülers zur Folge, dass sie auch
nach den Ferien nochmal für 2 Wochen die Schulbank „drücken“
mussten. Damit sollte sichergestellt werden, dass - aufgrund des
Lockdowns - möglicherweise nicht unterrichtete Themen noch behandelt
werden. Im Anschluss startete dann am 11. Mai mit dem Fach Geschichte
der Prüfungszeitraum.

An unserer Schule endete dieser mit den mündlichen Nachprüfungen am 07. Juli. Das
erfreuliche Ergebnis: 68 von 72 Schülerinnen und Schülern, die zum
Abitur antraten, hielten am 10. Juli ihr Abitur in den Händen.
Darunter auch die vier Jahrgangsbesten Analiv Hasert, Niclas Kleen,
Mataullah Babakarkhil und Til Weeber (siehe Foto).

Allen 72 Schülerinnen und Schülerinnen gratulieren wir ganz herzlich zum
Abitur bzw. bestandenen schulischen Teil der Fachhochschulreife!

Die Zeugnisübergabe war gemäß der gegenwärtigen Bestimmungen
gegenüber dem vorherigen Abschlussjahr in einem kleineren Rahmen
gehalten. Dennoch gelang es den Organisatoren Nina Roling und Daniel
Mentges sowie der Unterstützung durch AbsolventInnen beim Schmücken,
eine feierliche Stimmung zu erzeugen. Dazu trugen auch die
Tanzdarbietungen von Greta Valentino (Klasse 7) und die musikalische
Unterstützung durch Kristaps Hohmann (Klasse 12) bei.

Die abendliche Abifeier musste leider aufgrund der besonderen Situation entfallen.
Umso erfreulicher war es, dass die Schulleitung nach der
Zeugnisübergabe auf dem Schulhof einen feierlichen Sektempfang
vorbereitet hat, bei dem die Absolventinnen und Absolventen die
Gelegenheit hatten, nochmal ausgiebig mit ihren ehemaligen
Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch zu kommen.

Wir wünschen allen Absolventinnen und Absolventen viel Erfolg auf dem weiteren
privaten und beruflichen Lebensweg!

P.S.: Die Wörter „Corona“ und „Virus“ suchen Sie in dem Text vergeblich 😉

abi2020
abibeste
abikurs