Abitur 2021 – besonders besonders

Auch in diesem Schuljahr war an ein Abitur unter normalen, schüler(innen)gerechten Bedingungen nicht zu denken. Umso erfreulicher ist es, dass 90% aller zugelassenen SchülerInnen das Abitur erfolgreich absolviert haben. Alle Absolventinnen und Absolventen haben es geschafft, mindestens den schulischen Teil der Fachhoschulreife zu erlangen. Darüber freuen wir uns sehr!

Besonders hervorzuheben ist hierbei, dass sich die Durchschnittsnote abermals verbessert hat. Daran haben auch die drei Jahrgangsbesten Fabian Zachen, Hannes Steinbrecher und allen voran David Kiel (1,0!) einen wesentlichen Anteil.

Trotz der bestehenden Bedingungen ist es der Oberstufenleitung mit Unterstützung unserer Kollegin Maike Krzeminicki gelungen, eine ehrwürdige Veranstaltung zu gestalten. Besondere Höhepunkte waren dabei die Rede des Schülersprechers Kristaps Hohmann, die musikalischen Einlagen von Nancy Ceesay und Maud Malungo und selbstverständlich die feierliche Übergabe der Zeugnisse an die 60 Absolventinnen und Absolventen.

Ihnen allen wünschen wir viel Erfolg auf dem weiteren Bildungs- und Lebensweg!